Lomi Lomi Massage

Lomi Lomi Massage

 

Wörtlich übersetzt heisst Lomi: Massage. Der Hawaiianer verdoppelt ein Wort um seine Bedeutung zu verstärken, deshalb Lomi Lomi;

 

Lomi Lomi war im alten Hawaii eine besondere Zeremonie, die in den Tempeln der weisen Kahunas praktiziert wurde und oft mehrere Tage dauerte. Sie verbanden Ritual, Tanz und Körperarbeit zu einem Berührungserlebnis.

 

Sie ist ein einzigartiges körperliches und energetisches Erlebnis, bei dem die Berührung, die Musik, die ruhige und dynamische Bewegung im Wechsel zusammen kommen. Sie geht weit über das hinaus, was unter einer Massage im klassischen Sinne verstanden wird.

 

Der Körper wird zu den Klängen traditioneller hawaiianischer Musik mit langen Streichungen von Kopf bis Fuß berührt, bewegt und sanft gedehnt. Massiert wird mit herrlich gewärmtem Öl, den Unterarmen und den Händen. Sie genießen die langsamen, sanften Massagestriche im Wechsel mit dynamischen und kraftvollen Berührungen. Dabei erleben Sie ein Gefühl von Größe, Ganzheit, Wohlbehagen und Angenommensein; Loslassen und Entspannung auf allen Ebenen.

 

Lomi Lomi - die liebevolle Berührung - eine Verbindung des Herzens, der Hände und der Seele.